Berlinweiter offener, zweiphasiger Kunstwettbewerb „Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge“

Online-Anmeldung noch bis zum 18.01.2017 unter http://www.wiechers-beck.de/plattform/kunstwettbewerb-modulare-unterkuenfte-fuer-fluechtlinge/anmeldeformular

Das Land Berlin errichtet in modularer Fertigbauweise Unterkünfte für Geflüchtete an zehn Standorten in Berlin. Für diese wird ein künstlerischer Entwurf gesucht, der sich thematisch mit den Bauten und ihrer geplanten Nutzung auseinandersetzt – Orte, an denen Menschen verschiedener Herkunft, Nationalität, Weltanschauung und Altersgruppe nach ihrer Flucht vor Krieg und Gewalt eine erste Zuflucht in einem fremden Land finden, um von hier aus einen Weg in die hiesige Gesellschaft zu gehen.

Der Kunstwettbewerb wird als berlinweiter offener zweiphasiger Kunstwettbewerb gemäß der Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW, aktuelle Fassung), soweit für Kunstwettbewerbe anwendbar, durchgeführt. Die Wettbewerbssprache ist deutsch.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich professionelle Künstler/innen/-gruppen mit Wohn- bzw. Arbeitssitz in Berlin, die sich bis spätestens 18. Januar 2017 auf der Wettbewerbsplattform http://www.wiechers-beck.de/plattform/kunstwettbewerb-modulare-unterkuenfte-fuer-fluechtlinge/Anmeldeformular angemeldet haben.

Aufgabenstellung: Aufgabe des Kunstwettbewerbs ist es, für bis zu 10 Standorte der Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge in Berlin einen künstlerischen Entwurf zu erarbeiten, der sich thematisch mit der geplanten Nutzung der Orte und den Rahmenbedingungen der Geflüchteten auseinandersetzt. Alle Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge sind Gegenstand der künstlerischen Bearbeitung. Es können Entwürfe für einen mehrere oder alle Standorte eingereicht werden. Eine standortübergreifende Herangehensweise ist möglich. Alle zeitgenössischen und künstlerischen Ausdrucksformen sind möglich, einschließlich einer partizipatorischen Kunstpraxis.

Realisierungssumme: Für die Realisierung der Kunst stehen insgesamt bis zu 320.000,00 Euro zu Verfügung inklusive Honorare und Mehrwertsteuer. Es wird eine Preissumme von insgesamt 6.000,00 Euro inklusive MwSt. ausgelobt. Die Wettbewerbsunterlagen sind über die Plattform der Wettbewerbsbetreuung zu erhalten: http://www.wiechers-beck.de/plattform/kunstwettbewerb-modulare-unterkuenfte-fuer-fluechtlinge/

Anmeldefrist: 18.01.2017

Abgabefrist: 20.02.2017 (1. Phase)